Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich heiße Sonja Bongers, bin 40 Jahre alt und arbeite als Rechtsanwältin in unserer Heimatstadt Oberhausen. Am 14. Mai kandidiere ich in Alt-Oberhausen und Osterfeld erstmals für den Landtag von Nordrhein-Westfalen.

Ich würde mich über Ihre Unterstützung sehr freuen. Aber noch wichtiger ist mir: Gehen Sie bitte auf jeden Fall zur Wahl! Denn in Zeiten wie diesen braucht unsere Demokratie jede Stimme.

Was mir wichtig ist:

  • Gerechtigkeit und Solidarität.

    Als Anwältin für Arbeits- und Sozialrecht vertrete ich oft Menschen, die weniger Glück hatten im Leben. Diese Erfahrungen können in der Politik sicher nicht schaden.

  • Keine halben Sachen, sondern voller Einsatz.

    Was ich mache, mache ich mit Leidenschaft und ganzer Kraft. Ich bin es gewohnt, hart zu arbeiten. Und wenn es sein muss, kämpfe ich mit heißem Herzen.

  • Bodenhaftung und Bürgernähe.

    Ich bin Oberhausenerin mit Leib und Seele und würde die Interessen meiner Heimatstadt im Landtag energisch vertreten. Versprochen!

Am 14. Mai bewerbe ich mich bei Ihnen, den Menschen in Alt-Oberhausen und Osterfeld, zum ersten Mal als Landtagsabgeordnete. Ich möchte möglichst vielen von Ihnen die Gelegenheit geben, mich und meine politischen Vorstellungen näher kennen zu lernen. Deshalb bin ich jetzt jede freie Minute im Wahlkreis unterwegs. Sprechen Sie mich an. Ich freue mich auf unsere Begegnung.

Herzlichst, Ihre

Am 14. Mai ist Landtagswahl. Noch …

0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden
Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG und verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Sonja Bongers
Flügelstraße 12
46049 Oberhausen
Telefon:  +49 208 84 16 47
E-Mail:  kontakt@sonja-bongers.de
X